Kajakfahren auf der Insel Elba

kayak elbaElba hat weniger als 147 km Küste, die reich an Höhlen und schöne Buchten. Das Meer ist kristallklar und voller Leben: Es ist der ideale Ort, um die Erfahrung der Kajak und Kanu vom Meer zu genießen.

Paddeln auf der Insel Elba in der Tat exklusive Schluchten erreicht werden, auch dank des geringen Tiefgangs des Kajak und Kanu vom Meer entfernt. Kleine Strände erreichbar sonst, Höhlen, Buchten... alle an Ihren Fingerspitzen

canoa1Paddeln Meer Insel Elba ist, sich in der Stille der Segel Tauchen, Gleiten auf dem Wasser in der Mitte der Möwen und Kormorane. Es gibt viele Einrichtungen, die die gesamte Ausrüstung zur Verfügung stellen, sowie Tipps und Karten für Strecken entwickelt, um Ihnen das Beste aus dieser alltäglichen Arbeit leise und umweltfreundlich.

Wir bieten Ihnen einen herrlichen Ausflug:

Von Marciana Marina in Marina di Campo

Die Strecke ist 43 km, ein bisschen " Herausforderung für die Länge , kann aber leicht geteilt werden und sich die Möglichkeit zum Anhalten in wunderschönen Insel.

Wir gehen von Marciana Marina auf den imposanten Klippen von Nasuto, weiter nach Norden, wo die Küste von Elba empfängt uns mit seiner üppigen mediterranen Vegetation, Capraia und dem Festland in der Ferne. In diesem Teil des Meeres , wenn Sie Glück haben können Sie einen Blick auf das Schnauben eines Wals... fangen nicht ' in der Tat selten, dass diese Wale hautnah auf wenige hundert Meter an die Küste, die in diesem Abschnitt.

kayak elba marcianaWir paddeln bis zum Zanca und Sant'Andrea, ein wichtiger Bezugspunkt für die Seefahrer der Vergangenheit, und wir sehen den Leuchtturm von Punta Polveraia , bei den kleinen Höhlen und Felsformationen. Wir sind jetzt auf der Westseite: den weißen Klippen von Chiessi, Punta Nera, die im Westen der Insel. Die harten Granit weicht geschichteten Felsen. An Land hinter Pomonte, Dorf am Meer gebaut, wo einst ein römischer Hafen, steht die Berghütten und grünen Weinbergen des Tals des Poio Kontrast mit dem Schein der Granit.

Nach der Rundung der Spitze, Elba wie üblich keine Überraschung : der Fels mit dell'Ogliera Wrack in einer Tiefe liegenden klaren wenige Meter tief... und dann die schwarz und weiß mit einer langen Reihe von Stränden der Gräber. Horizon schwimmenden Inseln, die in der Nähe von Pianosa und der unverwechselbare Kegel Montecristo.

mappa elba kayak

Wir überwinden die weißen und malerischen Strand von " Caribbean" Fetovaia, Sandstrand in der Bucht von Seccheto und Cavoli . Die Granitfelsen erhält offen und hier die Blaue Grotte: transparent Meer und außergewöhnliche Licht. Wir überwinden Capo Poro, in denen die hohe und felsige Küste weicht einigen Kiesstrände, die zu einem Bad im Meer einladen ...

Gehen Sie weiter und finden Sie die Höhle, in der der Bischof und" mit den Kajaks, die Höhle des Blauen Marino und schließlich genannt Punta Bardella eingeben. Es dirgiamo Richtung der Golf von Galenzana wo finden wir die " bagnolo  , ein trockener bei Ebbe kommt vollständig vom Meer entfernt, und schließlich arrviamo den schönen Strand von Marina di Campo.